WERTE erleben e.V.

ist ein gemeinnütziger Verein, der sich in Zusammenarbeit mit Schulen jeglicher Art in Hamburg engagiert.

Auf Basis von Kulturprojekten stärken wir Bildung und Erziehung. So schaffen und fördern wir ein klares Bewusstsein für Werte in unserer Gesellschaft.

Wir konzentrieren uns auf Jugendliche, gleich welcher Herkunft, und geben ihnen praktische Impulse für ihre weitere Orientierung.

Herzlich Willkommen

Der gemeinnützige Verein „Werte erleben e.V.“ wurde 2006 von engagierten Hamburg_innen mit dem Ziel gegründet, Jugendlichen die Werte nahe zu bringen, die das Fundament unserer Gesellschaft bilden. Werte helfen zu erkennen, was gut und wichtig ist. Respekt, Verantwortung, Vertrauen und Mut geben dem Einzelnen Halt und Orientierung im Miteinander.

Wir wollen Werte erlebbar und dadurch bewusst machen. Nicht mit mahnendem Zeigefinger und in Sonntagsreden, sondern über gemeinsames Tun und aktiven Erfahrungsaustausch. Über Projekte, die Körper, Geist und Seele der Teilnehmer bewegen und nachhaltig in die Gesellschaft ausstrahlen. Aktuell tun wir das mit zwei Projekten:

Die Villa Mutzenbecher

Save the date: Tag des offenen Denkmals
Am 9. und 10. September 2017 findet wieder der bundesweite Tag des offenen Denkmals statt. An beiden Tagen stellt der Verein die Villa Mutzenbecher sowie das Sanierungs- und Nutzungskonzept vor: Samstag von 15 - 18 Uhr, Sonntag von 11 - 15 Uhr.

Im November 2012 hat der Verein im Rahmen eines Interessenbekundungsverfahrens des Bezirks Eimsbüttel ein Nutzungskonzept für die Villa Mutzenbecher eingereicht. Unter 5 Bewerbern hat sich der Bezirk für das Konzept des Vereins entschieden. 2017 beginnt die denkmalgerechte Instandsetzung der Villa mit Schüler_innen, die in Ausbildung sind oder darauf vorbereitet werden.

Bei der denkmalgerechten Instandsetzung der Villa Mutzenbecher im Niendorfer Gehege verbinden wir Denkmalschutz mit Ausbildung und Ausbildungsvorbereitung. Schülerinnen und Schüler von allgemeinbildenden Schulen und Berufsschulen arbeiten dabei mit Studierenden der Hafencity Universität und Hamburger Fachbetrieben zusammen.

Spenden Sie für die Villa:
Spendenkonto WERTE erleben: Haspa, IBAN DE17200505501238163404, Stichwort: Villa Mutzenbecher

Das Impro-Theater

Wir laden Sie herzlich ein die Stadtteil-Tour für Miteinander unser kulturelles Bildungsprojekt für mehr Demokratie und Partizipation zu fördern oder TeilnehmerIn beim Improtheater Hamburg zu werden. Schauen Sie sich unsere Kulturprojekte an und werden als UnterstützerIn ein Teil unserer Wertevermittlung! https://yannickreimersart.wordpress.com/stadtteil-tour-fuer-miteinander/

Eine bunt zusammengestellte Gruppe schauspielbegeisterter Hamburger_innen mit Spaß am improvisierten Spiel treffen sich wöchentlich. Freude am Schauspiel allgemein und die Entwicklung der darstellerischen Fähigkeiten stehen dabei im Vordergrund.

Jugendliche und ältere Menschen Begegnen sich in einem Dialog der Generationen. In einem Buchprojekt hält die Gruppenleitung Erfahrungen der Teilnehmer_innen fest und erzählt mit ihnen wie Schauspiel uns auf verblüffender Weise mutig, selbstbewusst und stark machen kann.

Wir bringen Menschen zusammen, wachsen gemeinsam über uns hinaus und haben vor allem viel Spaß. Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen oder uns weiter zu empfehlen!

Spenden Sie für das Improtheater:
Spendenkonto WERTE erleben: Haspa, IBAN DE17200505501238163404, Stichwort: Improtheater